Reisetermin: Sa., 19.06.2021

 

149.00

Die Sommersonnenwende in der Wachau
Jedes Jahr rund um den 21. Juni steht die Donauregion
Wachau-Nibelungengau-Kremstal ganz
im Zeichen der prächtigen Sonnwendfeiern und
lädt zu einem farbenprächtigen Spektakel ein.
Tausende treibende Lichter auf dem Donaustrom,
romantisch von Fackeln erleuchtete Weinrieden,
eindrucksvolle Feuerwerke und wunderbare
Gelegenheiten für kostbare Augenblicke
machen die Sonnwendfeiern in der Wachau und
im Nibelungengau jedes Jahr wahrhaft unvergesslich.
In mehr als 20 Orten der Donauregion
Wachau-Nibelungengau-Kremstal wird das alte
Brauchtum auf ebenso prachtvolle wie genussreiche
Art gepflegt. Strecke: Melk – Spitz / Weißenkirchen
/ Dürnstein – Melk
Rückkunft Perchtoldsdorf/Wien ca. 2 Uhr nachts

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

• Schifffahrt an der Donau (Brandner)
• 2-Gang Menü (*Änderungen vorbehalten )
• Busfahrt in unserem 4* Reisebus
Preis pro Person € 149,–