Hamburg – Auf den Spuren der Mobilität

Datum: So., 03.04.2022 – Sa., 09.04.2022

Ort: Deutschland

949.001,178.00

Auswahl zurücksetzen

1. Tag Anreise Raum Wolfsburg
Anreise in den Raum Wolfsburg.

2. Tag Montag, 04.04.2022 Raum Wolfsburg – Hamburg
Am Vormittag besuchen Sie die Autostadt, ein einmaliges Weltforum rund um das Automobil. Erleben Sie gestaltete Autogeschichte im Zeithaus. Beobachten Sie den Entstehungsprozess eines Autos mit Crash-Test, Überschlag-Simulator und Design-Computer. Nutzen Sie den Fahrsimulator zum virtuellen Ausflug. Die 7 Pavillons von Audi, Bentley, Lamborghini, Seat, Skoda und natürlich VW bereiten unvergessliche Erlebnisse. Weiterfahrt nach Hamburg. Anschließend unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt. Mit einer Barkasse werden Sie den Hafen erkunden. Dabei fahren Sie je nach Wasserstand durch die Speicherstadt und durch die verschiedenen Schleusen und Hafenbecken. Sie sehen die riesigen Containerschiffe aus nächster Nähe und werfen einen Blick in de Schwimm- und Trockendocks der Firma Blohm Voss. Wenn Sie Glück haben können Sie sogar ein Kreuzfahrtschiff bestaunen oder beim Auslaufen aus dem Hafen bewundern. Ihr Kapitän wird Ihnen allerlei Interessantes und auch die eine oder andere Anekdote erzählen.

3. Tag Hamburg
Am Vormittag entdecken Sie Hamburg während einer Stadtführung. Der Gästeführer erzählt Ihnen alles Wissenswerte über die Hansestadt und deren Bewohner. Sie sehen unter anderem die Luxusvillen der Promis am Ufer der Alster und werden feststellen, dass diese Stadt ihren ganz eigenen Charme besitzt. Nachmittags steht der Besuch des Miniatur Wunderlandes auf dem Programm. Auf über 4000 m2 Ausstellungsfläche durchreisen Sie viele Teile Deutschlands mit seiner Nordseeküste, den Bergen, unserer Heimatstadt Hamburg, dem inzwischen schon beinahe berühmten Phantasieort Knuffingen, etc. Sie bewegen sich weiter durch Amerika mit vielen seiner attraktiven Ziele und Las Vegas. Wenn es Ihnen dort zu heiß wird, dann wechseln Sie doch einfach in ein paar Minuten nach Skandinavien. Dort befinden Sie sich dann in glitzernden Eislandschaften und sind von Echtwasser umgeben, auf dem auch Schiffe zu sehen sind.

4. Tag Hamburg – Bremen
In Finkenwerder besuchen Sie das Airbuswerk, wo Sie neben der A320-Familie auch das zweistöckige Großraumflugzeug A380, das in Hamburg endgefertigt wird, sehen. Weiterfahrt nach Bremen.

5. Tag  Bremerhaven & Bremen
Heute machen Sie einen Ausflug nach Bremerhaven. Wir haben für Sie eine Fahrt mit dem Doppeldecker-HafenBus über Europas größte Drehscheibe des Container- und Autoumschlags vorgesehen. Die Seestadt Bremerhaven hat eine maritime Seite, die selbst den meisten Bremerhavenern bisher verborgen blieb. Doch das ist jetzt vorbei. Der HafenBus fährt durch den Überseehäfenbereich, über das beeindruckende Container-Terminal und das Auto-Terminal mit dem interessanten Bereich „High & Heavy“ im Norden der Stadt. Bislang war interessierten Besuchern aus Sicherheitsgründen der Zugang zu diesen Betriebsgeländen verwehrt. Doch dieses Problem wurde gelöst: Einer der faszinierendsten Bereiche des Hafens ist jetzt für Gäste aus nächster Nähe zu bestaunen. Auch der Besuch des Klimahauses steht auf dem Programm. Das 2009 eröffnete das Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost bietet seinen Besuchern eine weltweit einzigartige Wissens- und Erlebniswelt. Im Bereich „Reise“ geht es an einem Tag rund um die Welt, immer entlang des achten östlichen Längengrads. Authentisch erleben Besucher unterschiedlichste Klimazonen – schwitzend, wenn sie durch die Gluthitze der Sahelzone gehen; frierend nur wenige Schritte weiter, in der Eiseskälte der Antarktis. Im Bereich „Elemente“ können Besucher Klimaexperimente selbst durchführen: Feuer, Erde, Wasser und Luft bilden die Basis, um Miniatur-Stürme zu veranlassen und Vulkanausbrüche mitzuerleben. Nach Ihrer Rückkehr in Bremen unternehmen Sie mit dem Guide noch eine kurze Stadtführung.

6. Tag Bremen – Mercedes Benz & Raumfahrt –
Raum Hannover Erleben Sie bei der Werksbesichtigung Mercedes Benz hautnah, was die Fahrzeuge so einzigartig macht und wie ein Mercedes entsteht! Sie unternehmen einen Blick hinter die Kulissen der Automobilfabrik, die als eine der modernsten weltweit gilt. Außerdem können Sie heute die Raumfahrt hautnah erleben. Sie unternehmen eine Führung bei Airbus und erhalten Einblicke in die Produktion von Raketen und Weltraumstationen. Das Columbus-Modul der Raumstation ISS wurde hier als begehbarer Höhepunkt nachgebaut. Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung in den Raum Hannover.

7. Tag  Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie heute Ihre Heimreise an.

Preise:
Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer: € 949,-
Einzelzimmer-Zuschlag € 229,-

Unsere Leistungen:
*1x Übernachtung im Raum Wolfsburg
*2x Übernachtung in Hamburg
*2x Übernachtung in Bremen
*1x Übernachtung im Raum Hannover
*Halbpension
*2 Std. Erlebnisführung Autostadt Wolfsburg
*2 Std. Stadtrundfahrt Hamburg
*1 Std. Hafenrundfahrt Hamburg
*Eintritt in das Miniatur Wunderland
*Führung Airbus Werk
*Ganztagesführung Bremerhaven & Bremen
*2 Std. Rundfahrt mit dem HafenBus
*Eintritt Klimahaus Bremerhaven
*2 Std. Raumfahrtführung Airbus
*Defence & Space Bremen
*Führung Mercedes Produktionsstandort
*Kurtaxe
*Busfahrt in unserem 4/5* Reisebus