Reisetermine:

La Traviata
am So., 28.02.2021 (Theater)

Gräfin Mariza
am Fr., 15.01.2021 (Theater)

Eine Nacht in Venedig
am Sa., 26.06.2021 (Arena)

59.00

La Traviata
Einst als Dame der demi monde umworben und
gefeiert, von ihren zahllosen Freiern mit Geld
und Juwelen überhäuft, endet das Leben von
Violetta Valéry verlassen und unheilbar an Tuberkulose
erkrankt in einer ärmlichen Mansarde in Paris.

Gräfin Mariza
In der Meisteroperette Emmerich Kálmáns,
GRÄFIN MARIZA, versteckt sich der verarmte
Graf Tassilo hinter der Fassade eines
Gutsverwalters, worauf die von ihm Angebetete,
als der Schwindel auffliegt, den Schluss ziehen
muss, er sei nur hinter ihrem Vermögen her.

Eine Nacht in Venedig
Die einfache Fischverkäuferin Annina ist in Johann
Strauss’ Klassiker aus der goldenen Operettenära
EINE NACHT IN VENEDIG genauso
heiß begehrt wie der reiche, stolze Herzog von
Urbino, bis „alles maskiert die Nacht regiert“.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

• Karte in der jeweiligen Kategorie
• Busfahrt in unserem 4* Reisebus

Preis pro Person:
Theater: Kat 1: € 72,–; Kat 2: € 66,–
Arena: Kat 1: € 82,–; Kat 2: € 76,–