Tulpen – Paradies in den Niederlanden

6 Tage / 5 Nächte

Reisetermin:
So., 05.05.2024 – Fr., 10.05.2024

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

1.Tag Anreise nach Utrecht
Tief im Westen der Niederlande, eingerahmt von den großen Städten Rotterdam, Den Haag, Utrecht und Amsterdam, liegt das Grüne Herz Hollands. Eine Stadt, die vielfach zu Unrecht „übersehen“ wird und an der die meisten Touristen nur vorbei fahren ist Utrecht. Dies ist unser Feriendomizil für die kommenden Tage.

2.Tag Utrecht und Gouda
Kirchen und Grachten – das wird Ihr erster Eindruck von Utrecht sein. Sie spielten in den vergangenen Jahrhunderten der Stadt auch eine große Rolle. Erleben Sie das historische Zentrum, denn hier pulsiert immer das Leben. Gouda – eine Stadt wie im Bilderbuch! Bei einer Stadtführung durch dieses wunderschöne Käsestädtchen sehen Sie das märchenhafte Rathaus, Grachten, an denen Geranien blühen, Unmengen Fahrräder, gemütliche Straßencafés, eine Mühle, die am Wasser liegt, Käse und alte Hausfassaden. Gouda ist eine typisch holländische Stadt mit einer reichen Geschichte und zugleich einem brausenden modernen Leben. Der größte Schatz von Gouda ist die St. Janskerk.

Tag 3: Besuch Keukenhof
Mit einer blühenden Frühlingsausstellung aus sechs Millionen Zwiebelblumen eröffnet der Keukenhof, Hollands bekannteste Blumenschau, alljährlich die Saison. Zwei Monate lang können Besucher auf ungefähr 32 Hektar Fläche die unglaubliche Blütenpracht genießen, die ihm an Seen, unter knorrigen Bäumen und in Glashäusern in allen Farben des Regenbogens strahlt. Der Park, der bereits seit 1949 existiert, ist unterteilt in verschiedenste Themenbereiche. So gibt es beispielsweise einen besonderen Japanischen – oder auch einen Historischen Garten. Neben vielen anderen Frühlingsboten wie Narzissen oder Primeln sind es natürlich die unzähligen Tulpenarten, die den Blumenfreund begeistern werden.

Tag 4: Amsterdam
Heute geht es nach Amsterdam zu einer Stadtrundfahrt im eigenen Bus. Amsterdam beeindruckt nicht nur mit baumbestandenen Grachten, auf denen extravagante Hausboote dümpeln, malerischen Zugbrücken, lauschigen
Hofjes und den verschnörkelten Hausfassaden alter Patrizierhäuser, sondern außerhalb der Altstadt mit innovativen und architektonisch interessanten Neubauten und Hochhäusern. Genießen Sie eine Bootsfahrt auf den unvergleichlichen Grachten von Amsterdam. Vom Wasser aus erleben Sie die Kulisse, wie sie Johannes Vermeer auf seinen Dorfstraßen festgehalten hat. Scheveningen ist ein Stadtbezirk Den Haags, sechs Kilometer vom Zentrum entfernt. Von einem kleinen Fischerdorf hat es sich zum größten Seebad der Niederlande entwickelt. Scheveningen besitzt einen Fischerei-Hafen und eine lange Strandpromenade mit Geschäften, Restaurants, Sonnenterrassen und einem Aquarium

Tag 5: Den Haag und Delft
Erleben Sie die Niederlande heute von ihrer edlen Seite. Ihr Ausflugsziel heißt Den Haag, die vornehme Residenzstadt von König Willem Alexander und der Sitz der niederländischen Regierung. Weiter geht es nach Delft. Erkunden
Sie die historische Stadt und beginnen Sie Ihren Rundgang in der von Grachten umschlossenen Altstadt mit ihren schönen Giebelhäusern. Sie werden das Renaissance Rathaus, das ehemalige Waaghaus und die gotische Nieuwe
Kerk am Markt sehen. Genießen Sie den schönen Blick auf Delft vom Oostpoort aus, dem malerischen Stadttor mit seinen zwei spitzenTürmen.

Tag 6: Heimreise
Mit vielen schönen Erinnerungen und Bildern kehren Sie in Ihre Heimat zurück.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Preise:
Pauschalpreis pro Person im
Doppelzimmer:  € 899,-
Einzelzimmer-Zuschlag € 269,-

Unsere Leistungen:
*5x Übernachtung im Hotel Van der Valk 4* in Rotterdam
*Inkl. Halbpension
*Führung Utrecht und Gouda
*Grachtenfahrt Utrecht
*Eintritt Keukenhof Lisse
*Führung in Amsterdam
*Grachtenbootfahrt durch Amsterdam Führung Den Haag und Delft
*Eintritt Royal Delft Museum inkl. Audioguide
*Ortstaxe
*Busfahrt in unserem 4* Reisebus

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0nYXZpYS1pZnJhbWUtd3JhcCc+PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iVHVscGVuYmzDvHRlIGluIEhvbGxhbmQgMjUuMDQuMjMgLTMwLjA0LjIzIiB3aWR0aD0iMTUwMCIgaGVpZ2h0PSI4NDQiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvVXBrSkQ1NFc3N28/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZTsgd2ViLXNoYXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+